Angst & Panik Beratung für Betroffene und Angehörige

Test: Angst, Wasser zu lassen(Paruresis)

© Dr. Rolf Merkle, Diplom-Psychologe

Angsttest

Viele Männer sind ängstlich und verlegen, wenn sie auf einer öffentlichen Toilette in ein Pissoir pinkeln sollen und es sind noch andere Männer im Raum.

Manche Männer haben es sich deshalb angewöhnt, lieber in der abgeschlossenen Toilettenkabine Wasser zu lassen.

Es gibt jedoch auch Männer, die eine so starke Angst vor dem Urinieren in der Öffentlichkeit haben, dass sie das Wasserlassen in der Öffentlichkeit völlig meiden.

Ihre Angst, vor anderen nicht urinieren zu können (Paruresis), ist zu groß.

Informationen zu den Ursachen und der Behandlung der Paruresis.

Der folgende Test gibt Ihnen Hinweise, ob Ihre Angst, Wasser zu lassen, behandlungsbedürftig ist.

Dieser Test kann nicht die Diagnose eines Psychotherapeuten oder Psychiaters ersetzen.

Paruresis Test Fragen

Malen Sie sich bereits zuhause aus, wie Sie im öffentlichen WC Probleme haben, zu urinieren?

Ist es Ihnen peinlich, im WC an den Urinalen nah bei anderen Personen zu stehen?

Befürchten Sie, dass andere sehen oder hören könnten, dass Sie Probleme mit dem Wasser lassen haben?

Ist es Ihnen peinlich, keine Kontrolle über Ihre Blase zu haben?

Sorgen Sie sich, dass sich andere über Sie lustig machen, wenn Sie lange brauchen, bis Sie pinkeln können?

Fürchten Sie sich davor, vor anderen zu pinkeln und dabei beobachtet zu werden?

Meiden Sie Situationen, in denen Sie öffentliche Toiletten besuchen müssen wie z.B. Restaurantbesuche oder Einladungen?

Wenn Sie pinkeln müssen, passen Sie dann einen Zeitpunkt ab, an dem niemand auf der Toilette ist?

Teilen Sie Ihren Flüssigkeitskonsum so ein, dass Sie möglichst nicht außerhalb Ihrer Wohnung auf die Toilette müssen?

Verreisen Sie nicht mehr, weil Sie Angst haben, in der Öffentlichkeit pinkeln zu müssen?

Verurteilen Sie sich für Ihre Angst und schämen sich dafür?

Haben Sie sich wegen Ihrer Unfähigkeit, zu pinkeln, von Freunden, Bekannten und sozialen Aktivitäten zurückgezogen?

Haben Sie Ihre Arbeitsstelle so gewählt, dass Sie meist ungestört Wasser lassen können?

Test Auswertung Angst, Wasser zu lassen (Paruresis)

Wenn Sie 5 und mehr Fragen bejaht haben, dann deutet dies darauf hin, dass Ihre Angst, zu urinieren, behandlungsbedürftig ist.

Ihre Angst, in der Öffentlichkeit Wasser zu lassen, schränkt Ihre Lebensqualtät in großem Maße ein.

Nehmen Sie in diesem Fall Kontakt mit einem verhaltenstherapeutisch arbeitenden Psychotherapeuten auf.

verhaltenstherapeutisch arbeitende psychologische Psychotherapeuten finden

Schauen Sie sich die Videoclips zur Angst, Wasser zu lassen an.

Angst-Themen, die Sie interessieren könnten:

Angst vor Ablehnung

Angst vor Kritik

Soziale Phobie

Videoberatung bei Angststörungen

entspannung mit progressiver Muskelentspannung

© 2009-2016 Angst-Panik-Hilfe.de - Beratung und Hilfe bei Angststörungen - Angstzuständen - Angst und Panik Hilfen
Impressum/Copyright