Angst & Panik Beratung für Betroffene und Angehörige

Angst, hässlich zu sein Test

© Dr. Doris Wolf, Diplom-Psychologin

Angsttest

Der folgende Test gibt Ihnen erste Hinweise, ob Sie möglicherweise unter einer Dysmorphophobie, der Angst, hässlich zu sein, leiden.

Dieser Test kann nicht die Diagnose eines Psychotherapeuten oder Psychiaters ersetzen.

Markieren Sie bitte die Fragen, denen Sie zustimmen.

Test Fragen

Kreisen Ihre Gedanken fast nur noch um Ihr Aussehen?

Lehnen Sie sich wegen Ihres Aussehens ab?

Glauben Sie, dass Ihr Aussehen abnormal sei?

Vergleichen Sie sich in Bezug auf Ihr Aussehen ständig mit anderen?

Wirken sich Ihre Gedanken um Ihr Aussehen negativ auf Ihren Beruf, Ihre Partnerschaft, Ihre Freundschaften aus?

Vermeiden Sie wegen Ihres Aussehens bestimmte Aktivitäten, Menschen oder Orte?

Haben Sie den Eindruck, Sie seien der einzige Mensch, der so hässlich ist?

Prüfen Sie häufig Ihr Aussehen, um einzuschätzen, wie es um es steht?

Holen Sie sich oft eine Bestätigung von anderen, dass es nicht so schlimm mit Ihrem Aussehen ist?

Sorgen Sie sich besonders um Ihr Aussehen, wenn Sie in der Öffentlichkeit sind?

Haben Sie häufig den Eindruck, dass andere nur auf Ihr Aussehen schauen?

Geraten Sie aus der Fassung, wenn andere Sie anschauen?

Macht es Ihnen große Schwierigkeiten, wenn ein anderer einen Kommentar zu Ihrem Aussehen abgibt?

Erklären Sie sich das Verhalten anderer Ihnen gegenüber damit, wie Sie aussehen?

Glauben Sie, dass andere Sie wegen Ihres Aussehens ablehnen?

Vermeiden Sie zu große Nähe zu Menschen oder eine Partnerschaft?

Verwenden Sie sehr viel Zeit auf Make-up, Kleidung, Frisur, etc., bevor Sie aus dem Haus gehen?

Nutzen Sie eine bestimmte Gestik oder nehmen Sie eine bestimmte Körperhaltung ein, um Ihren Makel zu verbergen?

Führen Sie eine Diät durch oder trainieren Sie exzessiv, um Ihr Aussehen zu korrigieren?

Haben Sie schon eine Schönheitsoperation durchführen lassen oder an eine gedacht?

Vermeiden Sie es, sich anschauen zu müssen?

Versuchen Sie, Gedanken an Ihr Aussehen zu unterbinden?

Test Auswertung Angst, hässlich zu sein

Wenn Sie viele der oben aufgeführten Fragen mit Ja beantworten konnten, dann kann dies auf eine Dysmorphophobie hindeuten.

Schauen Sie sich die Ratgeber Video Clips zur Angst, hässlich zu sein an.

Wenn Ihre Angst, hässlich zu sein, für Sie sehr belastend und einschränkend ist, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit einem Psychotherapeuten auf.

Selbsthilfe Ratgeber Angst, hässlich zu sein

Ratgeber Angst hässlich zu sein für Betroffene

Angst hässlich zu sein

130 DIN A4 Seiten im PDF Format, Preis: EURO 14,80

Strategien für den Umgang mit der Angst, hässlich zu sein

Autorin: Dr. Doris Wolf, Diplom-Psychologin

Videoberatung bei Angststörungen

entspannung mit progressiver Muskelentspannung

© 2009-2016 Angst-Panik-Hilfe.de - Beratung und Hilfe bei Angststörungen - Angstzuständen - Angst und Panik Hilfen
Impressum/Copyright